Archive for Juni, 2006

Deutschland vs. Argentinien

Freitag, Juni 30th, 2006

Heute um 17.00 Uhr ist es soweit. Unsere Nationalelf wird in den Kampf ums Halbfinale ziehen. Ich habe in den lezten Tagen ein paar Berichte verfolgt und habe festgestellt das selbst unsere Gegner die Argentinier zu nur 60% daran glauben das sie uns bezwingen können. Selbst mit dieser Einstellung gewinnen die nicht, denn die negativen Schwingungen ;) die sie sich selbst senden bringt die net weiter. Ich bin schon total gespannt wie das Match heute ausgehen wird, mein Tipp ist 2:1 (4min Podolski und 52min Ballack) und Coburg wird Kopfstehen, da bin ich mir sicher, dann ist hier übers Wochenende Partyangesagt. Nun werd ich mal auf die Arbeit gehn, ggf darf ich ein paar min früher gehn, damit ich den Anpfiff nicht verpasse :) . In diesem Sinne:

SCHLAAAAAAAAAAANNNNND!!!!

Die ersten Anzeichen

Mittwoch, Juni 28th, 2006

Seit gestern Abend habe ich bemerkt das es leicht in der Bauchgegend zu ziehen beginnt, mein erster Muskelkater vom Training. Komisch ist aber das ich diese Bauchübung am Freitag gemacht habe, aber er hält sich ja in Grenzen und beim lachen bemerke ich ihn nicht. Heute war ich wieder trainieren und habe gemerkt das ich schon besser mit den neuen Übungen und Wiederholungen zurecht komme. Bin mal gespannt ob ich morgen mehr merke :) Ich muss aber auch sagen das ich mich irgendwie besser fühle seit dem ich das ganze mache…..

Nunja, der Tag war lang und anstrengend, deswegen werd ich mich nun mal hinlegen und gucken was morgen für “Abenteuer” auf mich zukommen

Jetz geht´s rund!

Donnerstag, Juni 22nd, 2006

Bei meinen Besuch gestern im Fitnesstudio habe ich endlich meinen Trainingsplan erhalten, nun is schluss mit dem “freien” Geräteauswählen. Micha hat Flo und mir einen 3-Tages Plan erstellt nach dem wir uns jetz austoben sollen ;) . Hier in kürze was wir alles “anstellen” dürfen:

  • Bankdrücken flach: 4 x 10 Wiederholungen
  • Bankdrücken schräg: 4 x 10 Wiederholungen
  • Kurzhantel Curls: 4 x 10 Wiederholungen
  • Butterfly: 4 x 10 Wiederholungen
  • Biezepsmaschiene: 4 x 10 Wiederholungen
  • Rückenstrecker: 4 x 20 Wiederholungen
  • Bauchpresse: 4 x 20 Wiederholungen

Ist doch ganz nett oder? Dies ist nur Tag 1, den zweiten hab ich mir noch nicht gemerkt. Diesen werde ich morgen nach dem Training hier mal aufschreiben.

Nach dem Training gestern war ich recht K.O. und ich dachte das ich heut nen schönen Muskelkater in den Arm- und Brustbereich habe, aber ich habe keinen *g*. Spaß macht es mit oder ohne und in sagen wir mal 2 Monate werden sicher auch schon erste sichtbare Ergebnisse vorhanden sein. Bis zum nächsten mal und hinterlasst mir nen Kommentar ;)


kostenloser Counter