Archive for August, 2006

Das war die Nature One 2006

Donnerstag, August 17th, 2006

Lange habt ihr darauf warten müssen, um auch bei mir endlich das Statement aus meiner Sicht zu lesen. Ich konnte es nicht früher schreiben da ich in den letzten Tagen einiges zu tun hatte.

Am Donnerstagmorgen, ging es ja auf die weite Reise nach Kastellaun, Hünsrück. Zuerst haben wir all unsere Sachen eingeladen und sind zum Tobias gefahren. Dort haben wir noch meinen Bruder (Jan) miteingepackt und sind auf die Autobahn geprettert. Als wir endlich auf der Autobahn waren sind wir kurz darauf die Abfahrt runtergefahren und haben ersteinmal Rast im Local “Zum goldenen M” gemacht. Wobei gesagt wurde das wir nur den Reifendruck messen wollten, aber so ist nunmal unsere Bande ;)
Nachdem der Reifenruck geprüft war und ein Happen gegessen wurde ging es weiter auf die Autobahn. Nachdem der Verkehr nicht besonders dicht war sind wir gut durchgekommen. Wir konnten bereits gegen Mittag unser Lager aufschlagen, das war auch gut so, denn es hatte leicht zu regnen angefangen. Nun bauten wir alle ein wenig schneller unser Pavilion auf. Danach folgte das Zelt und der restliche Kram.

Langsam wurde es dann auch schon Abend und wir haben mit dem grillen angefangen. Es gab Steaks, Würschtle und Nudelsalat (hier an der Stelle nen dicken Gruß an meine Mum, die den so lecker gemacht hat :) ). Nach der Stärkung zogen wir los um das Campingvillage unsicher zu machen. Jan war in absoluter Tanzlaune und hat das Feld gerockt ;)

Am nächsten morgen war das Wetter auch nicht besser, aber davon haben wir uns nicht abschrecken lassen, denn wir konnten uns dieses Jahr frischen Kaffee aus der Maschiene einflösen, dank eines netten kleinen 1,2kW Generators :) der auch unseren Kühlschrank betrieben hat.

Freitag Mittag sind wir mal in die City nach Kastellaun gegangen um ein wenig “chillen” zu können, denn 24h Dauerbeschallung is net ganz so der bringer und so kann man auch mal mehr entspannen. Dies haben wir auch in nen kleinen netten Lokal getan. Gemütliches beisammenstizen, nen happen essen und näturlich die sänitären Einrichtungen testen, da die Dixi´s im Camingvillage alles andere als sauber sind.

Endlich war es Freitag Abend, der Puls sieg, die Aufregung wurde größer, was würde uns dieses Jahr erwarten? Was haben sich die Macher dieses Jahr ausgedacht? Jan und Sascha warn ganz aufgeregt, denn das war ihre erste Nature One. Endlich am Gate angekommen, durften wir uns betatschen lassen (ne net das was ihr denkt, Scurity wegen Waffen, Drogen etc). Nachdem wir auch dieses Hinderniss passiert haben ging die Party richtig los!

Wir zogen durch diverse Clubs und haben uns den Beats gegeben und gefeiert ;) doch plötzlich wurde es anders, es begann zu regnen, wir suchten uns was zum Unterstellen. Flo und Sasche warn in der Zeit mal auf dem Weg zum Zelt, da erreichte uns ne SMS von den beiden, sie kommen später da sie ein wenig nass geworden sind ;) Wir feierten weiter bis in den Morgen…..

Am Samstag war erstmal ausschlafen angesagt und zusamemnpacken, da uns Baer schon verlassen musste. Gemeinsam haben wir schon nen Teil zu seinem Auto geschafft das ein wenig abseits stand. Danach sind wir noch weng in die Stadt gegangen und wieder ein wenig die “stille” zu genießen.

Am Abend ging es wieder zur Pydna (so heißt die ehemalige U.S. Raketenbasis, in der früher Atomaresprengköpfe lagerten und heute einer der größten Partys stattfindet). Wir feierten an diesem Abend noch mehr, denn Jan hatte Geburtstag, er kann nun behaupten das er mit ca 40.000 Leuten Geburtstag gefeiert hat ;) Nach einer langen Nacht sind wir wieder zum zelt zurück und legent uns schlafen….

Nach dem erwachen erstmal ruhiges Frühstück und entspanntes zusammenpacken, denn es war Abreisetag. Nachdem wir alles eingeladen hatten ging es wieder Richtung Heimat.

Mir hat die Nature One dieses Jahr auch wieder gut gefallen, was mich einwenig enttäuscht hat war das schlechte Wetter, aber wir haben es Überlebt ;) Ich freue mich schon auf die nächste…..

In der Gallery sind einige Bilder von der NO zu finden, falls es Probleme mit dem Bild gibt, einfach ne Nachricht an mich….

Neuigkeiten….

Donnerstag, August 17th, 2006

… nach vielem ausprobiern diverser Galleryscripte habe mich mich nun für eins entschieden. In der neuen Gallery könnt ich diverse Bilder die ich z.B. von Events usw online gestellt habe betrachten. Ihr habt auch die Möglichkeit diese zu kommentieren. Über den einen oder anderen Kommentar werd ich mich auch freuen.

Ihr müsst einfach auf der rechten Seite “hier geht´s zur Gallery” anklicken und schon seit ihr mittendrin statt nur dabei ;)

Anzumerken ist, das ich nun bessere Bilder für die Sektion “MobilePix” machen kann da ich ein neues Handy habe *g*

In den nächsten Stunden werde ich noch einzelne Bilder von der Nature One 2006 online stellen.

Nature one 2006 – Es geht los

Donnerstag, August 3rd, 2006

Die Sachen sind gepackt und verstaut, in wenigen Minuten starten wir in unser großes Abenteuer in diesem Jahr. Alle sind schon sehr gespannt wie es dieses Jahr wird. Ich wünsch euch bis Sonntag paar schöne Tage und wir lesen uns am Sonntag

Stay tuned :)


kostenloser Counter