Archive for the 'City-Flash' Category

Neue und abgeschaffte Verkehrsschilder ab September 2009

Dienstag, September 1st, 2009

Seit heute dem 1. September 2009 tritt eine umfangreiche Reform der Straßenverkehrsordnung (StVO) und dazugehöriger Verwaltungsvorschriften in Kraft.

Damit soll vor allem der Schilderwald an deutschen Straßen gelichtet werden. Dies wird einige Zeit dauern, denn die Behörden nehmen sich zehn Jahre Zeit für den Abbau, also genug Zeit diese “kennenzulernen”. Einige Änderungen wirken sich für die Verkehrsteilnehmer allerdings sofort aus:  es wird wesentliche Erleichterungen und Verbesserungen für den Fahrradverkehr geben!

Übrigens: Etwa ein Drittel aller Verkehrsschilder ist überflüssig. Der ADAC schätzt: rund 20 Millionen Verkehrszeichen stehen an deutschen Straßen. Der Schilderwald in Deutschland wird geringer werden, doch gleichzeitig wird es neue Verkehrszeichen geben, an diese muss sich jeder einzelne von uns gewöhnen!

Neue Verkehrsschilder ab September 2009

Das sind die neuen Schilder welche es geben wird:
- hier darf nur gegen Gebühr oder mit Parkscheibe geparkt werden,
- Parkraum Ende,
- Inline-Skater dürfen auf der Straße fahren,
- Durchlässige Sackgasse:  Nur für Autofahrer ist am Ende Schluss
- Ende der Streckenempfehlung

Hier die Schilder, die abgeschafft werden:

Bewegliche Brücke, Ufer
Abgeschaffte Verkehrsschilder ab September 2009Bahnübergang mit Halb oder Vollschranken, Fußgängerüberweg
Abgeschaffte Verkehrsschilder ab September 2009Flugbetrieb, Steinschlag
Abgeschaffte Verkehrsschilder ab September 2009Splitt-Schotter, Schnee- und Eisglätte

Abgeschaffte Verkehrsschilder ab September 2009Viehtrieb

weiterführende Links:

Der erste Regen seit langem

Freitag, Juli 7th, 2006

Heut hat es endlich mal wieder geregnet. Nach der längeren Hitze war es mal wieder schön einige kühle Tropfen auf der Haut zu spüren. Passend zum Samba-Festival-Start in knapp 4,5 Stunden hat es wieder zu regnen aufgehört. Mal gucken was später in der City abgeht. Unter anderem Spielt die Brasilianische Sambagruppe in dem Adrianos Bruder Mitglied ist, hier in Coburg. Also dann, schönes Wochenende :)

Eine verregnete Nacht?

Freitag, Juni 16th, 2006

Gestern Abend hatten wir (Sascha,Stefan, Tuncel und ich) beschlossen den Tobias zu besuchen. Schon auf dem Weg nach unten konnten wir die Naturgewalten bewundern. Die Blitze zuckten nur so über den Himmel, einige davon waren sogar in einem Kräftigen rot. Nach einer weile zog das Gewitter über unsere kleine gemütliche Location und lies so richtig die Post abgehn. Es krachte und blizte wie blöd. Nach einer Weile schlug der Blitz in der näheren Umgebung ein, so das es ne Sicherung rausgeknallt hatte. Später kam auch Tobias sein Vater vorbei und holte ihn (tja dumm gelaufen als Elektriker), der gute Blitz hatte einen Überspannungsschaden angerichtet wie er uns später erzählte, sogar die Plastikabdeckung vom Hausanschluss hats weggehaun. Als wir dann heim sind sahen wir so kleinere, diverse Spuren des Gewitters. Nachdem ich alle daheim abgesezt hatte bin ich auch heim und hab mich hingelegt. Kurze Zeit später ging es in Runde zwei…..

Aber davon hab ich mich nicht groß beirren lassen, ich dachte mir nur das heute nicht so schön werden wird da hatte ich mich aber getäuscht. Wir haben hier schönstes Sommerwetter wie es sich für Juni gehört, nun seht selbst:

Bild (4).jpg

kostenloser Counter